Planet VaoVaoWeb header image

My Independance Day

Am 26. Juni 2002, dem Unabhängigkeitstag von Madagaskar landete ich in Antananarivo. Die Air Madagascar besaß kein Langstreckenflugzeug mehr, die Hauptstadt war praktisch autofrei und in den Provinzen gab es weder Benzin noch Diesel. Elektrizität abgeschaltet. Touristen Fehlanzeige. Die Machtübernahme von PresidentElect Marc Ravalomanana wurde gerade vollendet und das Land wünschte sich nur noch eines: sich so schnell wie möglich von den Folgen eines Fast-Bürgerkrieges zu erholen. Sie bezeichneten die zurückliegenden Monate als „la misère“ — Heute, 15 Jahre später bin ich stolzer Vater einer „Metisse Tochter“. Und es begann am 26. Juni 2002. Ma Fête de l’indépendance et mon Amour.

Hoffnungslos!

Machte meinen Tag: „De Maulwurfn hier!“ – der blinde Maulwurf mit dem Sprachfehler, der Star aus René Mariks Puppen-Comedy trifft den „Froschn“ Herrn Günther Falkenhorst.

Trollversuch, Fake News oder Alternative Fact?

Heute klaue ich mal bei Fefe.

Old and busted: Penisverlängerung.

New hotness: Trump soll sich die Hände größer photoshoppen lassen.

→ weiterlesen → Trollversuch, Fake News oder Alternative Fact? →

Ist das schon Content oder kann das weg?

Camouflage Schokokuchen

Camouflage Schokokuchen

Zugegeben, in diesem Blog war lange Jahre nicht mehr viel los. Aus Gründen. Außerdem habe ich 90% aller Beiträge lieber gelöscht anstatt sie zu überarbeiten. Vieles erschien mir nur noch als Ballast.

In den letzen Jahren habe ich in meiner knappen Freizeit viel lieber im Café gesessen und wieder Zeitung gelesen. Kuchen, Latte macchiato und Blick nach draussen auf die Fussgängerzone einer Stadt, die es angeblich nie in die Realität geschafft hat. Weg von den digitalen zu haptischen Medien. → weiterlesen → Ist das schon Content oder kann das weg? →

The Netherlands second

America first, Netherlands second und Deutschland vielleicht Dritter und über alles.

Mit 5 Millionen Aufrufen bei Youtube schlägt sich diese #FakeNews Satire überraschend gut. Sogar die ARD Tagesthemen und das ZDF Heute Studio brachten eine gekürzte, und damit wahrscheinlich auch für das deutsche Publikum zensierte bekömmlichere Fassung des Clips.  Aber egal, ohne Holland fahren wir zur WM der 46 Teams! The Netherlands second , aber nicht im Fussball. Niemals.

Neue LED LENSER® H7.2 Stirnlampe mit mehr Ausleuchtung beim Joggen

4 handelsübliche AAA-Batterien

Der Stirnlampen Topseller LED LENSER® H7 hat nun einen Relaunch erfahren, der für Sportler, Wanderer oder Geocacher mehr Ergonomie bietet. Bei der H7.2 ist auch das Lichtbild entscheidend verbessert worden.

Kurz nach der umstrittenen Umstellung auf die Sommerzeit scheint es etwas überflüssig darauf hinzuweisen, dass LED LENSER die LED LENSER®H7 seit ihrem Verkaufsstart im Jahr 2009 schon über 3 Millionen mal verkauft hat. Stirnlampen liegen nun mal im Trend.

Sommerzeit eher nicht. Für Sportler bietet die umstrittene Sommerzeit spätere Trainingsmöglichkeiten auch ohne Kunstlicht. Ist eine hochwertige Stirnlampe aber erst mal im Haus, eröffnen sich viele unterschiedliche Anwendungsszenarien, über die wir hier, hier und auch hier schon ausführlich berichtet haben. → weiterlesen → Neue LED LENSER® H7.2 Stirnlampe mit mehr Ausleuchtung beim Joggen →

Dein erster Tweet ist nicht vergessen

In der Türkei wurde #Twitter gerade „mit der Wurzel ausgerissen“, bei uns feiert es 8 jähriges Dienstjubiläum.

Twitter hat in diesen Tagen zur Feier des 8 jährigen Bestehens ein Erinnerungs-Tool online gestellt. Discover your first Tweet zeigt euch automatisch den allerersten veröffentlichten Tweet eines Users an – inklusive Datum und genauer Uhrzeit.

@tanalahy First Tweet

Am 21. März 2006 veröffentlichte der Twitter-Gründer Jack Dorsey den allerersten Tweet und gab damit den Startschuss für eine Erfolgsgeschichte. Der Rest ist bekannt.